Info // News


Herzblut und Leidenschaft stecken in jedem einzelnen Song des weit über die Region hinaus bekannten Musikers Sven Wittmann. Seit über 30 Jahren ist er in vielen musikalischen Sparten unterwegs und hat eine wichtige Mission: er will der Zuhörerschaft das Herz öffnen für eigenes Liedgut und die Kreativität auf die regionalen und überregionalen Musikbühnen zurückholen.


Ob als charismatischer Sänger mit der Tendenz zu mehrstimmigem Satzgesang, ob als filigraner Akustik- oder E-Gitarrist, ob als dynamisch-druckvoller Bassist oder als Leiter der “Playground Academy”-Musikschule: kreatives Schaffen steht für den Ausnahmemusiker immer an erster Stelle.


Dafür hat er über viele Jahre neben eigenem Songwriting auch viele junge Künstler gefördert, ihnen eine Bühne gegeben um ihre Kreativität einem größeren Publikum zu präsentieren. Er will Musik schaffen, die etwas zu sagen hat. Und er weiss, dass es dazu nicht immer viel Instrumentarium braucht, aber jede Menge Authentizität. Davon hat Sven Wittmann genug.


News August 2020:

Und nochmal Radio: in der SWR1-Reihe "Musik Klub Deutschland" durfte ich ein wenig mit Moderatorin Barbara Scherrer plaudern. HIER geht's zur Sendung! :-)


News Juli 2020:

In der SWR4-Reihe "Menschen in der Region" war ich zum Interview ins SWR-Studio nach Mannheim geladen, um über meine persönlichen Erfahrungen als Musiker in der Corona-Krise zu berichten. Das Interview ist HIER nachzulesen/hören


News Juni 2020:

In der akuten Lockdown-Phase hatte ich mit meiner Band Ortsteilcombo 2 mal das Vergnügen LIVE vor Publikum zu spielen. Anfang Mai bei einer Neckar-Schifffahrt zwischen Neckarsteinach und Heidelberg, bei der aus gebührendem Abstand die Menschen entlang des Neckarufers mit fetzigem Rock'n'Roll beschallt wurden.

>> Video hier

Im Juni gab es ein ähnliches Event in Schatthausen - hier zu Fuß bei einer Bollerwagen-Tour mit 8 Haltestationen.  Es war eine große Freude, die Menschen frei nach dem Motto "Live-Musik kommt zu euch nach Hause" zu überraschen. :-)

>> Video hier


News Januar 2020:

Ich muss euch leider mitteilen, daß ich nicht mehr Teil des Trios Cool Breeze bin! Meine Kollegen Fabian und Stefan ziehen es vor, in Zukunft vorwiegend als Duo zu agieren.

Ich wünsche den Jungs alles Gute und bedanke mich für 9 bewegende und inspirierende Jahre.